Wie funktioniert's?

Was sind medForms?

PDF-Formulare ...

medForms sind standardisierte und semantisch wohldefinierte PDF Formulare. Diese können sowohl manuell wie auch automatisch befüllt und ausgelesen werden.

Wie funktionieren medForms?

Immer aktuell ...

Der ganze Satz an medForms-Formularen steht lokal in Ihrer Praxissoftware zur Verfügung - selbstverständlich automatisch auf dem neusten Stand.

Automatisiertes Ausfüllen ...

Ihre Praxissoftware füllt das Formular so weit als möglich automatisch aus.

Vervollständigung und Validierung durch den Endbenutzer ...

Anschliessend wird Ihnen das ausgefüllte Formular zur Kontrolle und Vervollständigung angezeigt.

eHealth fähig ...

Niederschwelliges, sicheres Versenden direkt aus dem PDF-Formular heraus (siehe z.B. Arztzeugins UVG).

Übersicht ...

Was sind die Vorteile von medForms?

  • Jeder kann PDF

    PDF ist ein freies und extrem weit verbreitetes Dateiformat, dass von jedem Endanwender ohne grossen Integrationsaufwand verwendet werden kann. Alles was Sie brauchen ist ein kostenloser PDF-Reader Ihrer Wahl!

  • Kostenlos für die Überweiser

    Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Überweiser. Das Verwenden von medForms ist und bleibt kostenlos.

  • Niedrige Integrationsschwelle

    Um Überweisungen via medForms zu erhalten ist für die Institute keine zusätzliche Soft- oder Hardware nötig. medForms Dokumente können auf verschiedenen Wegen übermittelt werden.

  • Bereits in die gängigsten Arztpraxissoftware-Lösungen implementiert

    medForms nutzt den Multiplikator Arztpraxissoftware. Die komplette Liste finden Sie hier.

  • Basiert auf den öffentlichen Standards des Forum Datenaustausch

    medForms nutzt die freien Standards PDF und Sumex1. Beide sind weit verbreitet und können kostenlos verwendet werden.

Keine Integration in Ihrer Software?

Manueller Download möglich ...

Laden Sie das Formular von der medForms.ch Webseite und füllen Sie es manuell aus.